Categories

Links

License

Creative Commons License

Unless otherwise expressly stated, all original material of whatever nature created by and included in this weblog is licensed under a Creative Commons License.

Bastel bastel, 07.10.2002 03:02

Die LAN-Party ist am Samstag zu Ende gegangen. Nun habe ich Zeit mich wieder dem Basteln zu widmen ;-)
Nachdem ich bei Gentoo Linux 1.2 bis zur Installtion von X gekommen bin und dann doch nicht weiter, habe ich mich mal mit Debian 3.0 versucht. Dort bin ich auch etwa an gleicher Stelle nicht mehr weiter gekommen. Habe dann ein Root Linux 1.2, das gerade rumgelegen hat, installiert und dort habe ich noch schneller aufgegeben. Nun läuft wieder die Press-Edition von Redhat 7.3. Beim installieren wollen von Garnome kam die wunderschöne Meldung:
bash: make: command not found

Blöde Press-Edition. Nun bastel ich weiter; irgendwie wirds schon gehen (Neuaufsetzen). Dabei will ich doch nur auch so einen schönen Desktop haben ;-)

comments

  • x-way - 07.10.2002 03:34
  • morgen kommt bei mir wieder debian dran. das redhat installiert mir zuviel zeugsw das ich gar nicht will.
  • sec - 07.10.2002 03:59
  • mir gefällt debian ganz gut. nächste bastelei bei mir wird n kernel, fahr zzt. noch mitm 2.2er, hab mit potatoe installiert. vielleicht klappts dann mitm sound.
    konntest nicht mal XF86Setup starten?
  • x-way - 07.10.2002 14:42
  • nee. nicht einmal startx wollte gefunden werden. vermutlich wurde das ganze zeugs gar nicht installiert. habs zwar beim tasks-auswählen markiert gehabt; imho ist der installtionsvorgang für die zusätzlichen pakete sowieso viel zu kurz gewesen - vielleicht lag dort der fehler.

blog comments powered by Disqus